Ankündigungen 25.+26. März: Bietigheimer Tag: „Luther würde twittern"

       Der Bietigheimer Tag

Das Gespräch zwischen Evangelischer Kirche

und Sozialdemokratischer Partei Deutschlands

96 Jahre Bietigheimer Tag (1921 – 2017)

 


Samstag, 25. März

15-17 Uhr: Betriebsbesichtigung bei der Bietigheimer Zeitung

Treffpunkt: Bietigheimer Zeitung, Kronenbergstr. 10

Einblick in den Betrieb einer Tageszeitung heute
und die neue Deutungshoheit

Vorstellung Arbeit der Online-Redaktion„Wie Kernbotschaften
aufbereitet werden“ mit Redakteurin Stefanie Keber

Gesprächsrunde zur Deutungshoheit in sozialen Netzwerken und Gesellschaft

Anmeldung bis zum 17. März unter: Tel. 07142-420 38 (max 60 Pers.)


Sonntag, 26. März:

„Luther würde twittern“

10 Uhr:
Gottesdienst, mit der Themenpredigt von Dr. h. c. Frank O. July,
Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
11 Uhr:
Begrüßung durch den Schirmherrn, OB Jürgen Kessing

weiteres Programm:

Veröffentlicht am 11.03.2017

 

Ortsverein 31. März: Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 31. März um 19 Uhr findet im

Bahnhöfle Oberstenfeld (Vereinszimmer im 1. Stock)

unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Im Anschluss (ca. 20:30 Uhr) werden wir uns wie immer dem gemütlichen Teil zuwenden und gemeinsam im Restaurant „La Calabria“ (ehem. Bürgerstube)  den Abend ausklingen lassen.

Tagesordnung:

Veröffentlicht am 10.03.2017

 

Veranstaltungen 1. April, 9-12 Uhr: Radbörse in Marbach

Veröffentlicht am 09.03.2017

 

Veranstaltungen OV Großaspach: "Geht die Energiewende baden?"

Das Projekt Energiewende ist in aller Munde und stellt nicht nur Deutschland vor große Herausforderungen. Doch was bedeutet Energiewende eigentlich? Warum ist eine erfolgreiche Energiewende notwendig? Was sind die Ziele der Energiewende in Deutschland? Und ganz konkret: Was bedeutet die Energiewende eigentlich für uns selbst?

Im Zusammenhang mit diesen Fragen fand am 27. Januar 2017 in der Gemeindehalle Großaspach ein gemeinsamer Themenabend des SPD Ortsvereins Aspach-Kirchberg und des Solarvereins Rems-Murr e. V. statt. Für den Themenabend konnten die Veranstalter den Kulturwissenschaftler Dr. Rüdiger Haude, Privatdozent am Lehrstuhl für Neuere Geschichte und Historisches Institut an der RWTH Aachen und bis Oktober 2016 Öffentlichkeitsreferent des Solarenergie-Fördervereins-Deutschland e. V. gewinnen.

Veröffentlicht am 11.01.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 397792 -