24. Juli: Olaf Scholz in Weissach im Tal

Ortsverein

Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und stellvetretender SPD-Vorsitzender war der 41. Ehrengast auf dem ROTEN STUHL der SPD Weissacher Tal. Jürgen Hestler hatte als OV-Vorsitzender die launige Moderation übernommen, selbstverständlich waren auch die beiden Backnanger Abgeordneten Gernot Gruber, MdL, und Christian Lange, MdB, mit dabei. Ein interessanter Abend, bei dem Olaf Scholz in seiner unaufgeregten, ruhigen Art erst auf die Fragen der zuvor durchgeführten Online-Befragung einging, die neben ihm an die Pinwand geheftet waren. Bei allem Verständnis für Kritik und Sorgen und das Bedüfnis, Missstände zu beseitigen und sich weiter zu verbessern, warb er gemäß dem Titel seines kürzlich erschienenen Buches "Hoffnungsland Deutschland" für ein wenig mehr positve Grundstimmung, da in unserem Land nun wahrlich nicht alles schief laufe. Nach der ausführlichen Beantwortung der gestellten Fragen der anwesenden Bürger nahm er sich bei einem frischen Bier viel Zeit für Gespräche, Autogramme und "Selfies". Ein Abend mit einer sehr angenehmen Atmosphäre, die nicht nur durch die Räumlichkeit des Bürgersaales etnstand, sondern auch durch Olaf Scholz geschaffen wurde.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 423024 -